top of page

Mexican wedding vibes + Sonia & Julián in Pazo do Mosteiro


Pazo do Mosteiro war der perfekte Ort für die Hochzeit, von der Sonia und Julian lange Zeit geträumt hatten.  Beide sind Mexikaner, aber sie leben seit langem in Madrid. Deshalb war es für sie sehr kompliziert, alles aus der Ferne zu organisieren. Für uns war es einzigartiges Erlebnis, ihre Hochzeit organisieren zu dürfen. Sie hatten klare Vorstellungen von dem Stil der Hochzeit. Sie wollten viele Lichter, viele Rosen und alles in weiß und gold. Es folgten zwei Jahre intensiver Arbeit, aber es lohnte sich als wir ihre strahlenden Gesichter gesehen haben.


Die Zeremonie war in der Kirche von Panxón. Wir haben den Eingang mit Blumengestecken entlang der Treppe dekoriert.


Unter einem Bogen voller Rosen wurde der Aperitif serviert. Der Garten der Location war die perfekte Lage, damit die Gäste das Essen, die Chill out area und die gute Musik von Mario Rivergood genießen konnten.


Und was können wir über den beeindruckenden Festsaal sagen? Rosen über Rosen mit viel Belichtung sorgten für das perfekte Ambiente, was allen den Mund offen stehen ließ.


Am besten zeigen wir euch die Fotos, damit ihr sehen könnt, wie wunderschön alles war.



Lugar: Pazo do Mosteiro

Catering: Pepe Vieira

Tocado: Charo López Atelier

Maquillaje: Ángela Garrote

Peluquería: Stephania Dorna

Fotografías: Petite de la Creme

Video: Fede Oliver

Mesa dulce: Bake Álvaro

Fotomatón: 123Flash Fotomatón

Mobiliario y menaje: Sabana eventos

Iluminación: JBX

Flores: Susiflor Invernaderos

Música aperitivos: Mario Rivergood

Dj: Zeppelin sound

__________________________________________________________


With love: Elefantes & Gaviotas Team


1 Ansicht0 Kommentare

Comments


bottom of page